Jörg Siepmann


IT-Security Manager/Auditor

Jahrgang 1969

Standort: Dortmund

  • IT-Security Manager
  • Cyber Security Analyst (CySA+)
  • Mehr als 25 Jahre Erfahrung in IT-Management, IT-Projekt Management und der Leitung IT mittelständischer Unternehmen der Pflegebranche
  • Qualifikation als Qualitäts-Beauftragter und Datenschutz-Beauftragter TÜV

IT-Sicherheit ist nicht alles. Aber ohne IT-Sicherheit ist alles nichts!


IT-Sicherheit hat viele Aspekte und zieht sich offensichtlich und verdeckt durch das ganze Unternehmen. Daher ist es unumgänglich, die IT-Sicherheit ganzheitlich zu betrachten und nach wirtschaftlichen Erwägungen nachhaltig sicher zu gestalten. 

 

Die IT-Sicherheit nachhaltig sicherzustellen zählt nicht zu den Kernelementen eines Krankenhauses. Doch können Sicherheitslücken den Fortbestand des Unternehmens von einer Minute auf die Andere in Frage stellen. Dass es nicht dazu kommt, ist unser gemeinsames Ziel.

 

Dabei steht die Sicherheit Ihrer Unternehmensdaten und insbesondere Ihrer Patientendaten einer Vielzahl von unlauteren Interessen Dritter gegenüber. Methoden und Technik der Angreifer sind immer aktuell. Wir helfen Ihnen, diesen Wettlauf ebenbürtig aufnehmen zu können. 


Nutzen Sie IT? Aber SICHER!

 

Die IT-Sicherheit zu gewährleisten, ist keine Option, sondern eine Selbstverständlichkeit für Krankenhäuser, Reha-Kliniken und Pflegeeinrichtungen. Patienten, Kostenträger und alle mit Ihnen in Beziehung stehenden Partner erwarten sie auf Augenhöhe. Wir unterstützen Sie, diesen Anforderungen konzeptionell und nachhaltig gerecht zu werden.