Komplexitätsmanagement im Gesundheitswesen

 

BRAINFEET berät Unternehmen der Gesundheitswirtschaft bei der Gestaltung von Veränderungen und im Management von Komplexität.

 

Wir begleiten unsere Klienten bei der Analyse, Planung und Umsetzung. Unser Schwerpunkt liegt auf Themen der Betriebsorganisation, insbesondere Prozessmanagement, Organisationsentwicklung und Digitalisierung. Dabei kooperieren wir mit einem Netzwerk ausgewiesener Experten auf den Gebieten Logistik, Bau & Architektur, IT und Marketing.

 


Systemisch.  Menschlich. Vernetzt.

Der ökonomische Druck gerade aufgrund des DRG-Systems nimmt weiterhin zu. Gleichzeitig sind Einrichtungen im Gesundheitswesen mit zunehmend individuelleren und gestiegenen Anforderungen von Patienten und Mitarbeitern konfrontiert. Zunehmend fehlen Fachkräfte in Medizin und Pflege, um den steigenden Bedarf bedienen zu können. Die umfangreiche Digitalisierung im privaten Bereich und die zunehmende vernetzte Digitalisierung in zahlreichen Branchen haben im Gesundheitswesen bisher nicht stattgefunden. Intelligente Betriebsprozesse, Digitalisierung & Automatisierung können jedoch einen wesentlichen Wertbeitrag leisten, um die Lücke zwischen Bedarf und vorhandenen Fachkräften zu reduzieren.

 


Methodischer Sachverstand, fachliches Detailwissen im Krankenhausmanagement und langjährige Erfahrung in Projektumsetzungen bilden die Basis für unseren Erfolg und sind der Grund für die Zufriedenheit unserer Kunden. Diese Schlüsselkompetenzen sind die Voraussetzungen, um die Komplexität der Geschäftsprozesse und Arbeitsabläufe in Krankenhäusern zu begreifen und Lösungen für eine zukunftssichere Informationstechnologie zu schaffen.

 


Leistungsspektrum



Seminare & Trainings



Team

Boris Weber

Mitglied der Geschäftsleitung

Volker Sobieroy

Mitglied der Geschäftsleitung